Antonio Quirino

Osteopath C.O,C.P.O., M.Sc.Ost.,q.p.


Funktion

Praxis Delegation
OCP Quirino
Osteopathy Care in Paediatrics


FACHBEREICHE

Integrative Osteopathische Medizin/ Therapie in Pädiatrie, Adoleszente, junge Erwachsene, Eltern.


FACHGEBIETE

Traumatologie, Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie, innere Medizin ( Internistik ), Uro-Gynäkologie, Schwangerschaft und Geburtshilfe, Entwicklungsneuropädiatrie.


TÄTIGKEITSBEREICHE / FACHKOMPETENZEN

Allgemeine sowie evidenzbasierte osteopathische personalisierte/ stratifizierte Betreuung Frühgeborenen u. kranke Neugeborenen.

Begleitung der Mütter im Zeitraum (1.-3. Trimenon) sowie postpartal.

Osteopathische Integration in der Tiefenpsychologie Diagnose/Therapie bei vorliegenden Traumatischen Erfahrungen während der pränatalen-perinatalen-postnatalen Zeit, bei Kind, Mutter. Familie unter Berücksichtigung der Bindungs/Bonding und Körperorientierte Traumatherapie

Trauma/Psychosomatik, PTBS-PTSD, Regulationsstörungen.


Hinweis

Detaillierte weiterführende Informationen zu den erwähnten Themen, werden selbstverständlich Vorort während der Praxis Sprechstunde individuell vertieft.


Weitere Informationen des CV/CS